0

Unsere Kunden

Wir sind Ihr zuverlässiger Partner in ganz Europa. Unsere Produkte finden sich in vielen Bereichen wieder – in der Stahlindustrie, Papierfabriken, Spann- und Zurrmittelhersteller, Treppenbau, Rohrleitungsbau und viele mehr. Aber auch in der Heimwerker und Profiwerkstatt finden unsere Produkte vom Terrassenbau oder unsere allzeit beliebten Antirutschmatten einen Platz.

Qualitätsprüfung

Für Ihre Sicherheit erfüllen wir aktuelle Anforderungen. Aktuelle Prüfberichte, wie die VDI Richtlinie 2700, Blatt 14 beinhalten heute einen Sicherheitsabschlag von mindestens 5 % auf die durchschnittlich ermittelten Gleitreibbeiwerte. Verwenden Sie keine Antirutschmatten oder Prüfberichte, die diesen neuen Standards nicht entsprechen.

Ihre Experten

PICKHAN ist Ihr kompetenter Partner bei Fragen zur Dichtungstechnik sowie der Ladungssicherung. Überzeugen Sie sich selbst von unserer Qualität aus Südwestfalen. Mit einer eigenen, modernen Fertigung liefert PICKHAN bundesweit Antirutschmatten in nahezu allen Formaten und Stärken. Die individuelle Fertigung steht neben dem hauseigenen Lieferprogramm im Vordergrund.

PICKHAN: IHR Hersteller von Antirutschmatten

Sicher unterwegs – Mit unserer professionellen Ladungssicherung schützen Sie sich und Ihre Ware!

Pickhan ist Hersteller von Antirutschmatten, Antirutsch-Rollen und Antirutsch-Pads zur Ladungssicherung, sowie für verschiedene weitere Anwendungen. Unsere Standard Gummigranulatmatte PKD 720® mit vielseitigen Einsatzmöglichkeiten ist  unserer Markenprodukt, immer zu erkennen an den grünen EPDM Farbelementen. Durchdachte und hochwertige Lösungen – unsere Firmenphilosophie erkennen Sie in jedem unserer Produkte wieder. In Deutschland gefertigt, in der Welt Zuhause.

Erleben Sie die Produktvielfalt von PICKHAN

Ladungssicherung

Arbeitsschutz

Terrassenbau

Formteile

Sie möchten sich zu unseren Produkten beraten lassen?

Ihre Sicherheit ist unsere Verantwortung

Für die Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen wie LKW, Transportern oder privat geführten PKW gelten in Deutschland bestimmte Richtlinien und Rechtsvorschriften. Diese Richtlinien sollen verhindern, dass es durch unzureichend gesicherte Ladung zu Einschränkungen oder Unfällen im Straßenverkehr kommt. Mit einer professionellen Ladungssicherung minimieren Sie das Risiko von Fahrzeug-, Material- und Personenschäden.

Bei PICKHAN verstehen wir, dass Sicherheit an erster Stelle steht. Unsere Antirutschmatten garantieren mit ihrer bewährten Technologie optimalen Schutz. Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung und fundierte Expertise – mit PICKHAN geben Sie Ihre Ladung in sichere Hände.

PICKHAN: Ihr zuverlässiger Antirutschmatten-Hersteller

Die Ladungssicherung ist unsere Kernkompetenz. Unser Angebot findet jedoch auch Anwendung beim Terrassenbau und im Bereich des Arbeitsschutzes. Wir bieten eine umfassende Auswahl an Hilfsmitteln, darunter Zurrgurte bzw. Spanngurte mit Ratsche und Zurrgurtschoner – das Herzstück unseres Sortiments bilden Antirutschmatten.

In Deutschland gefertigt, in der Welt zu Hause.

Bei PICKHAN sind wir besonders stolz auf unsere Standard Gummigranulatmatte PKD 720®. Mit vielseitigen Einsatzmöglichkeiten ist unser Markenprodukt immer an den grünen EPDM Farbelementen zu erkennen. Durchdachte und hochwertige Lösungen – unsere Firmenphilosophie erkennen Sie in jedem unserer Produkte wieder. Lassen Sie sich überzeugen:

DAS PERFEKTE TEAM
für Ihre Ladungssicherung

Mit unseren Antirutschmatten, Gurtbandschonern und Spanngurten. Weitere Details finden Sie in unserem Online-Shop!

Pickhan Blog

Entdecken Sie unsere neuesten Blogartikel rund um die Welt der Pickhan Produkte und deren Anwendungsbereiche.

Ladungssicherung

Beförderungssichere Verladung

In diesem Artikel erfahren Sie, was eine beförderungssichere Verladung ist, wer die Verantwortung für diese trägt und wie Beteiligte an der Ladungssicherung Transportgut fachgerecht gegen Beschädigungen während der Fahrt schützen.

Weiterlesen »

Häufig gestellte Fragen zu Antirutschmatten

Wann sind Antirutschmatten Pflicht?

Nach § 31 der Straßenverkehrsordnung (StVO) ist jeder Fahrzeugführer dazu verpflichtet, Ladungssicherungsmittel mitzuführen, selbst wenn keine Ladung transportiert wird. Ergänzend dazu legt § 22 der StVO strenge Vorschriften fest, die bei der Beförderung von Ladung einzuhalten sind. Dazu gehören Maßbeschränkungen für Fahrzeuge, die eine Ladung transportieren, sowie die Anforderung, dass die Ladung selbst bei Vollbremsungen oder Ausweichmanövern nicht verrutschen darf.

Wozu dient eine Antirutschmatte?

Antirutschmatten erhöhen die Sicherheit beim Gütertransport, indem sie verhindern, dass Frachtgut verrutscht oder beschädigt wird. Da Unfälle mit Schwerlasten schlimme Folgen haben können, sollten hochwertige Antirutschmatten verwendet werden, die die Rutschgefahr von Gütern minimieren. Darüber hinaus tragen Antirutschmatten zur Lärmreduzierung während des Transports bei und schaffen eine angenehme und sichere Oberfläche zum Arbeiten.

Wie funktioniert eine Antirutschmatte?

Eine Antirutschmatte besteht aus rutschfestem Gummigranulat, das durch die Reibung zwischen Ladung und Matte Verrutschen oder Umkippen verhindert. Die Antirutschmatte wird entweder im Fahrzeugboden oder am Arbeitsplatz angebracht und sicher befestigt. Um einen maximalen Effekt zu erzielen, sollte sie glatt aufliegen, die gesamte Ladefläche abdecken, vor Gebrauch auf Mängel geprüft, regelmäßig gereinigt und in Kombination mit anderen Ladungssicherungsmitteln verwendet werden.